Grundlagen der Sozialversicherungen

Formation

Grundlagen der Sozialversicherungen

Ziele

Erlangen oder ergänzen der Kenntnisse im Bereich AHV, IV, EO, MSE, FZ, UVG, BVG von Seiten des Arbeitgebers.

Inhalt

Der Kurs informiert über die Grundlagen der AHV, IV, EO/MSE, FZ, ER befasst sich mit der Untersellungspflicht, den Ausnahmen, der fakultativen Versicherung, internationalen Konventionen und bilateralen Abkommen. Weiter werden behandelt: die Finanzierung, Beiträge der Arbeitnehmer, der Selbstständigen, die Leistungen, der Anspruch auf Leistungen, die Grundregel der Berechnung von AHV/IV-Renten oder Zulagen EO/MSE, FZ, die Konsequenzen der bilateralen Abkommen.

Zielgrupee

Geschäftsführer, Personalchefs oder alle Mitarbeiter, die sich mit der Personalverwaltung innerhalb des Unternehmens befassen und sich Grundwissen zu den Sozialverschierungen aneignen wollen.

Dauer

1 Tag (08:30-17:00)

Datum und Ort

16. Oktober 2019
Freiburger Arbeitgeberverband | Rue de l'Hôpital 15 | 1700 Freiburg

Anmeldefrist

6. Oktober 2019

Verantwortlicher

Daniel Burdel
026 350 33 00 
anmeldungatupcf [!dot!] ch

Preis

Mitglied FPE-CIGA/UPCF : CHF 290.-
Nicht-Mitglied : CHF 390.-

Information
  • formation
  • 16 oct 2019
  • 08:30
Adresse
  • Freiburger Arbeitgeberverband
    Rue de l'Hôpital 15
    1700 Freiburg

Intervenant
  • Rossier Michel, Direktor der CIFA.
Langue de la manifestation
  • Deutsch
Inscription

Chambre patronale

La Chambre Patronale est l’organe politique de l’Union Patronale du Canton de Fribourg. Elle est le porte-parole des PME membres et prend les décisions pour tout ce qui concerne les consignes de vote et autres objets politiques. La défense des intérêts des PME est une des préoccupations majeures de la Chambre Patronale ...

Lire la suite +

Recommandations de votations & résultats

Lire la suite +

A propos

L’Union Patronale du Canton de Fribourg (UPCF) est une entreprise privée au service des entreprises et des groupements professionnels.

Lire la suite +