RMAF

Seilbahnen Freiburger Alpen

Über uns

Der Verband Seilbahnen Freiburger Alpen (SBFA) wurde in 1989 gegründet. Seine Mitglieder sind die Hauptakteure der Branche der Seilbahnen im Kanton Freiburg.

Ziele

Seine Ziele sind Behandlung gemeinsamer Fragen und Probleme in Zusammenhang mit dem Betrieb von Unternehmungen, die Durchführung von kollektiven Promotions- und Werbeaktionen und die Intensivierung der Beziehungen zwischen den Mitgliedern.

In den letzten Jahren wurde der Verband hauptsächlich mit der Vermarktung von gemeinsamen Produkten, der Zusammenarbeit im technischen Bereich et der Suche nach den finanziellen Mitteln, die zur Realisierung der neuen Seilbahnanlagen nötig waren, beschäftigt.

Informationen
  • Gründungsjahr 1989
  • Anzahl Mitglieder 10
  • Verwaltet von UPCF
  • Mietglied Arbeitgeberkammer
Organisation
  • Präsident Michel Losey
  • Sekretär Valentin Clivaz
Kontakt

Seilbahnen Freiburger Alpen

Rue de l'Hôpital 15

Postfach 1552

1701 Freiburg

valentin [!dot!] clivazatupcf [!dot!] ch

www.skifreiburg.ch

Weiterbildungen

Weiterbildungen

Alle unsere Kurse auf einen Blick.

Weitere Informationen +

Arbeitgeberkammer

Die Arbeitgeberkammer ist das politische Organ des Freiburger Arbeitgeberverbandes. Als Sprecher der Mitglieds-KMU fällt sie die Entscheide für die Abstimmungsparolen und weitere politische Entscheide. Die Interessenverteidigung der KMU ist eines der Hauptanliegen der Arbeitgeberkammer und sie unterstützt die zur Wahl stehenden Kandidaten, welche sich für deren Anliegen und Bedürfnisse einsetzen. 

Weitere Informationen +