FKV

Freiburgischer Kies-Verband

Ziele

Die wichtigsten FSKB – Ziele lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Vertreten der Interessen der Schweizerischen Kies- und Betonindustrie.
  • Gewährleisten einer mineralischen Rohstoffversorgung, die sich an den Grundsätzen der Nachhaltigkeit ausrichtet.
  • Beitragen zu einer positiven Wahrnehmung der Kies- und Betonindustrie.
  • Fördern der branchenspezifischen Aus- und Weiterbildung.
  • Anbieten von für die Schweizerische Kies- und Betonindustrie massgeschneiderten Dienstleistungen insbesondere in den Bereichen Inspektion und Natur/Boden.

     

      Informationen
      • Gründungsjahr 1971
      • Anzahl Mitglieder 31
      • Mietglied Arbeitgeberkammer
      Organisation
      • Präsident Peiry Philippe
      • Sekretärin Sylvie Bardy
      Kontakt

      AFGB

      Route André Piller 29
      1762 Givisiez

      contact form

      T +41 26 460 80 26
      F +41 26 460 80 25

       

      Dienstleistungen

      Der UPCF profiliert sich als unabdingbarer Ansprechpartner für die Interessenvertretung der Arbeitgeber und KMU in Bereichen wie: der Berufsbildung, juristischen Beratung, Arbeits- und Lohnverhältnissen, dem Steuerwesen usw.

      Weitere Informationen +
      Arbeitgeberverband

      Was macht ein Verbandssekretär?

      Weitere Informationen +
      Verbände

      Verbände

      Der Freiburger Arbeitgeberverband (UPCF) verwaltet zurzeit 60 Berufsverbände, 16 Sekretariate für überbetriebliche Kurse, verschiedene Lehraufsichtskommissionen und ist in 7 paritätischen Kommissionen vertreten. Ausserdem sind die Verbandssekretäre in der Lage, Fragen in Bezug auf das Arbeitsrecht, die Wirtschaft und soziale Aspekte zu beantworten.

      Weitere Informationen +