ÄGKF

Ärztegesellschaft des Kantons Freiburg

Über uns

Die Ärztegesellschaft des Kantons Freiburg (SMCF), 1827 gegründet, ist die kantonale Basisorganisation der Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH.

Sie umfasst die Ärzte sämtlicher medizinischen Fachspezialitäten und ist bestrebt, den Zusammenhalt der Freiburger Ärzte zu fördern und deren Interesse gegenüber der Bevölkerung, den Behörden und anderen Institutionen zu vertreten. 

Ziele

Insbesondere nimmt sie Stellung zu gesundheitspolitischen und beruflichen Fragen, führt Verhandlungen mit den Tarifpartnern, organisiert den ärztlichen Bereitschaftsdienst für den Kanton Freiburg und unterstützt die Arztausbildung.

Ereignisse

Informationen
  • Gründungsjahr 1827
  • Anzahl Mitglieder 712
  • Verwaltet von UPCF
  • Mietglied Arbeitgeberkammer
Organisation
  • Präsident Dr. Jean-Marie Michel
  • Vizepräsident Dr. Rémy Boscacci
  • Vizepräsident Dr. Philippe Otten
  • Generalsekretär Christian Schafer
  • Sekretärin Françoise Prongué-Hofstetter
Kontakt

Ärztegesellschaft des Kantons Freiburg
Rue de l'Hôpital 15
Postfach 1552
1701 Freiburg

T +41 26 350 33 00
F +41 26 350 33 03

contactatsmcf [!dot!] ch
www.smcf.ch

Abstimmungsempfehlungen und -resultate

Weitere Informationen +

Dienstleistungen

Der UPCF profiliert sich als unabdingbarer Ansprechpartner für die Interessenvertretung der Arbeitgeber und KMU in Bereichen wie: der Berufsbildung, juristischen Beratung, Arbeits- und Lohnverhältnissen, dem Steuerwesen usw.

Weitere Informationen +
Arbeitgeberverband

Kontakt

Weitere Informationen +