Task Force Perspektive Berufslehre 2020

Aktualität

Task Force Perspektive Berufslehre 2020

Der normale Ablauf der Berufswahl und der Einstellungsverfahren wie Schnupperlehren oder Vorstellungsgespräche ist durch die aktuelle Situation beeinträchtigt. Die Task Force «Perspektive Berufslehre 2020» ist verbundpartnerschaftlich zusammengesetzt und vereint Bund, Kantone und Sozialpartner an einem Tisch. Sie setzt sich deshalb dafür ein, dass trotz allem möglichst viele Jugendliche per Sommer 2020 eine Lehrstelle finden. Gleichzeitig sollen Lehrbetriebe ihre offenen Lehrstellen besetzen und damit ihren Bedarf an künftigen qualifizierten Fachkräften decken können.

Die Task Force «Perspektive Berufslehre 2020» ermöglicht es, die Kräfte zu bündeln und sämtliche Verbundpartner zu mobilisieren. Sie stützt sich auf bestehende Strukturen und garantiert den Kantonen, Lehrbetrieben und Jugendlichen die bestmögliche Unterstützung und stärkt die Akteure vor Ort. Den unterschiedlichen Gegebenheiten in den Kantonen wird damit Rechnung getragen.

Die Task Force beobachtet folgende Bereiche:

  • Übergang Sekundarstufe I – Sekundarstufe II
  • Lehrvertragsauflösungen aufgrund von Konkursen
  • Übergang Sekundarstufe II – Arbeitsmarkt

 

Um die gesetzten Ziele zu erreichen, hat die Task Force drei Teilprojekte lanciert:

1. Massnahmen: Bestehende Massnahmen in der Verbundpartnerschaft sollen sichtbar gemacht und Interessierte miteinander verbunden werden.

2. Monitoring: In enger Zusammenarbeit mit den Kantonen und Organisationen der Arbeitswelt wird die Lage auf dem Lehrstellen- sowie Lehrabgängermarkt laufend beobachtet und jeweils anfangs Monat kommuniziert.

3. Finanzierung: Anhand des Projektförderschwerpunkts des Bundes können Massnahmen der Verbundpartner finanziert werden.

 

Weitere Infos und Kontakt

>> Die wichtigste Anlaufstelle für Beratung und Information sind die Berufs-, Studien- und Laufbahnberatungen in den Kantonen. Die zentrale Internetauftritt ist unter www.berufsberatung.ch abrufbar.

>> www.taskforce2020.ch

>> Medienmitteilung des Bundesrates 

Informationen
  • article
  • 8 Juli 2020

Abstimmungsempfehlungen und -resultate

Weitere Informationen +

über uns

Der Freiburger Arbeitgeberverband (UPCF) ist ein Privatunternehmen im Dienst der gewerblichen Betriebe und Berufsverbände

Weitere Informationen +
Arbeitgeberverband

Kontakt

Weitere Informationen +