Einführung in Controlling

Weiterbildung

Einführung in Controlling

Grundlegende Kenntnisse über die Analyse einer Jahresrechnung erlauben es den verantwortlichen Personen zu beurteilen, ob ein Bereich bzw. die Unternehmung die finanziellen Ziele erreicht hat. Diese Auseinandersetzung ermöglicht es einerseits bestehende Stärken und Schwächen zu erkennen und zeigt andererseits zukünftige Handlungsfelder für Optimierungen auf.

Ziele

• Analysieren der Jahresrechnung einer KMU von Finanzzahlen

• Erkennen und interpretieren der wichtigsten Entwicklungen

• Beurteilen ob die gesteckten Ziele erreicht werden konnten

• Erkennen zukünftiger Handlungsfelder für Optimierungen

Zielpublikum

Führungspersonen mit Verantwortung für die finanziellen Ergebnisse ihres Bereichs bzw. ihrer Unternehmung. 

Inhalt

• Aufbau und Struktur einer Jahresrechnung, insbesondere Bilanz, Erfolgsrechnung und Geldflussrechnung. 

• Berechnung und Interpretation der wichtigsten strategischen und operativen Führungskennzahlen betreffend der Liquidität, der Rentabilität und der Finanzierung (inkl. Investitionen).

Informationen
  • 29. September 2020
  • 08.00 – 17.00 Uhr
Prix
  • Mitglieder : CHF 450.-
  • Nichtmitglieder : CHF 550.-
Anmeldefrist
  • Sonntag, 13. September 2020 - 17:30
Kursleiter
  • Jürg Rösti, Hochschule für Wirtschaft Freiburg (HSW-FR)
Adresse
  • Freiburger Arbeitgeberverband
    Rue de l’Hôpital 15
    Postfach 1552
    1701 Freiburg

Inscription

Arbeitgeberkammer

Die Arbeitgeberkammer ist das politische Organ des Freiburger Arbeitgeberverbandes. Als Sprecher der Mitglieds-KMU fällt sie die Entscheide für die Abstimmungsparolen und weitere politische Entscheide. Die Interessenverteidigung der KMU ist eines der Hauptanliegen der Arbeitgeberkammer und sie unterstützt die zur Wahl stehenden Kandidaten, welche sich für deren Anliegen und Bedürfnisse einsetzen. 

Weitere Informationen +
Weiterbildungen

Weiterbildungen

Alle unsere Kurse auf einen Blick.

Weitere Informationen +
Arbeitgeberverband

Partner

Der Kanton Freiburg hat die Besonderheit über zwei über- und zwischenbetriebliche AHV-Kassen und berufliche Vorsorgekassen

Weitere Informationen +