IKF

Freiburgische Immobilienkammer

Über uns

Die Immobilien-Kammer Freiburg wurde 1973 gegründet und ist eine Dachorganisation FR Immobilienbesitzer. Als privatrechtlicher Verband vereinigt sie die Besitzer von Liegenschaften, Wohn- oder Firmenrumen, Wohnungen und Grundstücken im Kanton Freiburg. Die Mitglieder sind institutionelle Eigentümer, Versicherungen, Banken, Anlagefonds, Pensionskassen und Privatpersonen. Sie ist Mitglied der Fédération romande immobilière (FRI).

Ziele

Die Immobilien-Kammer Freiburg nimmt an politischen Debatten teil (beispielsweise bei Abänderung, Mietrecht, der Beschleunigung von Prozessen usw.). Die politische Tätigkeit findet auf kantonaler und nationaler Ebene statt.

Informationen
  • Gründungsjahr 1973
  • Anzahl Mitglieder 1 445
  • Mietglied Arbeitgeberkammer
Organisation
  • Präsident Annick Vauthey
  • Sekretär general Louis Bertschy
Kontakt

Freiburgische Immobilienkammer

Rue de l'industrie 3
Postfach 119
1705 Freiburg

Tel:  026 435 31 00


www.cfi-ikf.ch

Abstimmungsempfehlungen und -resultate

Weitere Informationen +
Arbeitgeberverband

Sozialversicherung

Die CIFA ist eine von 6 Agenturen der AHV-Kasse des Verbandes der Westschweizer Unternehmen und ist gemessen am Beitragsvolumen die grösste Zwischenbetriebliche Ausgleichskasse in unserem Land.

Weitere Informationen +
Weiterbildungen

Weiterbildungen

Alle unsere Kurse auf einen Blick.

Weitere Informationen +