GastroFreiburg

Arbeitgeberverband für Restauration und Hotellerie, GastroFreiburg

Über uns

GastroFribourg ist der Arbeitgeberverband für die Restauration und Hotellerie des Kantons Freiburg.

Der Verein wurde 1894 gegründet. Er zählt aktuell rund 600 Mitglieder, die in acht Sektionen unterteilt sind, und zwar: Broye, Glane, Greyerz, Saane und Umgebung, See, Sense, Stadt Freiburg und Vivisbach.

Ziele

Sein Ziel ist die Förderung der beruflichen Solidarität und der gegenseitigen Kollegialität unter den Mitgliedern, die fachliche Aufwertung des Wirtestandes sowie die Wahrung und Verteidigung seiner Interessen.

GastroFribourg ist eine Sektion von GastroSuisse.

Informationen
  • Gründungsjahr 1894
  • Anzahl Mitglieder 582
  • Mietglied Arbeitgeberkammer
Organisation
  • Präsident Muriel Hauser
  • Sekretär Isabelle Progin
Kontakt

GastroFribourg
Ch. des Primevères 15
Postfach 710
1701 Freiburg

Tel: 026 424 65 29
Fax: 026 424 65 80


www.gastrofribourg.ch

Arbeitgeberkammer

Die Arbeitgeberkammer ist das politische Organ des Freiburger Arbeitgeberverbandes. Als Sprecher der Mitglieds-KMU fällt sie die Entscheide für die Abstimmungsparolen und weitere politische Entscheide. Die Interessenverteidigung der KMU ist eines der Hauptanliegen der Arbeitgeberkammer und sie unterstützt die zur Wahl stehenden Kandidaten, welche sich für deren Anliegen und Bedürfnisse einsetzen. 

Weitere Informationen +

Abstimmungsempfehlungen und -resultate

Weitere Informationen +
Verbände

Verbände

Der Freiburger Arbeitgeberverband (UPCF) verwaltet zurzeit 60 Berufsverbände, 16 Sekretariate für überbetriebliche Kurse, verschiedene Lehraufsichtskommissionen und ist in 7 paritätischen Kommissionen vertreten. Ausserdem sind die Verbandssekretäre in der Lage, Fragen in Bezug auf das Arbeitsrecht, die Wirtschaft und soziale Aspekte zu beantworten.

Weitere Informationen +