FVTSI

Freiburgischer Verband der Tankstellenshop-Inhaber

Über uns

Der Freiburgische Verband der Tankstellenshop-Inhaber (FVTSI) ist ein Verband im Sinne des Art. 60 ff des Schweizerischen Zivilgesetzbuches. Der Sitz des Verbandes ist in Freiburg. Seine Dauer ist unbeschränkt.

Der FVTSI vereinigt etwa dreissig Mitglieder, d.h. die Tankstellenshops des Kantons Freiburg.

Ziele

Der Verband hat den Zweck die gemeinsamen Berufsinteressen auf dem Kantonsgebiet zu verteidigen, insbesondere:

  • Die Wahrung der politischen und wirtschaftlichen Interessen
  • Die Regelung der sozialen Verhältnisse und Arbeitsverhältnisse
  • Die Förderung der beruflichen Aus- und Weiterbildung
  • Beratung und Information seiner Mitglieder
  • Information der Bevölkerung und der Behörden
Informationen
  • Gründungsjahr 2003
  • Anzahl Mitglieder 31
  • Verwaltet von UPCF
  • Mietglied Arbeitgeberkammer
Organisation
  • Präsidentin Emerith Schweingruber
  • Sekretär David Krienbühl
Kontakt

Freiburgischer Verband der Tankstellenshop-Inhaber

Rue de l'Hôpital 15

Case postale 1552

1701 Freiburg

Tel: 026 350 33 00

Fax: 026 350 33 03

anita [!dot!] castellaatupcf [!dot!] ch

Dienstleistungen

Der UPCF profiliert sich als unabdingbarer Ansprechpartner für die Interessenvertretung der Arbeitgeber und KMU in Bereichen wie: der Berufsbildung, juristischen Beratung, Arbeits- und Lohnverhältnissen, dem Steuerwesen usw.

Weitere Informationen +
Arbeitgeberverband

Partner

Der Kanton Freiburg hat die Besonderheit über zwei über- und zwischenbetriebliche AHV-Kassen und berufliche Vorsorgekassen

Weitere Informationen +

über uns

Der Freiburger Arbeitgeberverband (UPCF) ist ein Privatunternehmen im Dienst der gewerblichen Betriebe und Berufsverbände

Weitere Informationen +