FIABCI Suisse

Internationaler Verband der Immobilienberufe

Über uns

Der Internationale Immobilienverband Fiabci (Fédération Internationale des Administrateurs de Biens Conseils Immobiliers) wurde 1951 gegründet. Wir sind ein gemeinnützigen Verband mit konsultativem Sonderstatus bei der UNO, der zwei Aspekte vertritt:

  • Ein Verband von Immobilienberufsorganisationen
  • Ein internationaler Business Club für Immobilienfachleute

Ziele

  • Vertretung der kollektiven Interessen seiner Mitglieder und Mitgliederverbände auf internationaler Ebene.
  • Die Angehörigen der Immobilienberufe in die Lage zu versetzen, Qualität und Wettbewerbsfähigkeit ihrer Leistungen durch den Austausch von Erfahrung, Kenntnissen, Informationen und Geschäftsgelegenheiten auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene zu verbessern.
  • Förderung des Austausches von Informationen über das Geschehen auf den Märkten, in Wirtschaft und Industrie sowie im staatlichen und technologischen Zusammenhang, die für den Immobilienbereich von Bedeutung sind.
  • Förderung des kulturellen und ausbildungstechnischen Austausches zwischen Immobilienberufen verschiedener Länder.
Informationen
  • Gründungsjahr 1951
  • Anzahl Mitglieder 145
  • Verwaltet von UPCF
  • Mietglied Arbeitgeberkammer
Organisation
  • Präsident Thomas Henle
  • Sekretär Daniel Bürdel
Kontakt

FIABCI SUISSE
c/o Union Patronale du canton de Fribourg
Postfach 592
1701 Freiburg

Tel:  026 350 33 42
Fax:  026 350 33 03


www.fiabci.ch

Weiterbildungen

Weiterbildungen

Alle unsere Kurse auf einen Blick.

Weitere Informationen +
Events

Events

Entdecken Sie die kommenden Veranstaltungen des UPCF und seine Partner in Ihrer Nähe.

Weitere Informationen +