AFMEC

Association fribourgeoise des entreprises de menuiserie, ébénisterie, charpenterie et fabriques de meubles

Leidenschaft-Holz seit über 100 Jahren !

Die Association fribourgeoise des entreprises de menuiserie, ébénisterie, charpenterie et fabriques de meubles vereint 155 Unternehmen und beschäftigt mehr als 1700 Mitarbeiter.

    Der 100-jährige Berufsverband organisiert und unterstützt die Berufsbildung und vertritt die Interessen der Mitglieder, insbesondere in den Bereichen von allgemeiner Tragweite wie:

    • Der Berufsaus- und Weiterbildung auf allen Ebenen
    • Den Sozialpartnerschaften (Gesamtarbeitsverträgen GAV)
    • Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
    • Der Förderung von Holzerzeugnissen, insbesondere im Bauwesen

    Unseren Beruf bekannt machen !

    Die AFMEC und das Amt für Berufsbildung (BBA) bieten, zusätzlich zur dualen Berufsbildung, diverse Aus- und Weiterbildungen an. Die Wertschöpfungskette Holz im weiteren Sinn bietet die Möglichkeit für höhere Ausbildungen an, die interessante berufliche Möglichkeiten bieten.

    Unser Verband unterstützt alle Vorhaben und Initiativen in Bezug auf die Verwendung von Holz im Bauwesen und anlässlich von Renovationen. Das Fachwissen und der Ruf unserer Handwerker ist unbestritten !

    Informationen
    • Gründungsjahr 1916
    • Anzahl Mitglieder 145
    • Verwaltet von UPCF
    • Mietglied Arbeitgeberkammer
    Organisation
    • Präsident Jean-Marc Volery
    • Sekretär Laurent Derivaz
    Kontakt

    AFMEC
    Rue de l’Hôpital 15
    Postfach 592
    1701 Freiburg

    T +41 26 350 33 00 
    F +41 26 350 33 04




    www.afmec.ch

    Verwaltungsrat

    Weitere Informationen +
    Arbeitgeberverband

    Kontakt

    Weitere Informationen +
    Arbeitgeberverband

    Was macht ein Verbandssekretär?

    Weitere Informationen +