AFCAS

Freiburgischer Verband des Handels, des Handewerks und Dienstleistungen

Über uns

Der AFCAS entstand aus dem Zusammenschluss per 1. Januar 2004 des Gewerbevereines der Stadt Freiburg und Umgebung, welcher am 30. Dezember 1888 in Freiburg gegründet wurde und des Freiburgischen Detaillistenverbandes, welcher am 12. Mai 1899 in Freiburg gegründet wurde.

Ziele

Der AFCAS hat im Besonderen die Wahrung der gemeinsamen Arbeitgeberinteressen der diversen Berufsgattungen des Gewerbes und des Handels, im Einklang mit der Privatwirtschaft und dem freien Unternehmertum und die Interessenvertretung seiner Mitglieder gegenüber den Behörden zum Zweck. Er bietet seinen Mitgliedern unteranderem Weiterbildungskurse und Unternehmensbesuche an.

Informationen
  • Gründungsjahr 2004
  • Anzahl Mitglieder 223
  • Verwaltet von UPCF
  • Mietglied Arbeitgeberkammer
Organisation
  • Präsident Jean-Michel Borne
  • Verbandsekretär David Krienbühl
Kontakt

AFCAS
c/o Freiburger Arbeitgeberverband
Rue de l'Hôpital 15
Postfach 592
CH-1701 Freiburg
 
 

www.afcas.ch


Tel: 41 26 350 33 00

Verbände

Verbände

Der Freiburger Arbeitgeberverband (UPCF) verwaltet zurzeit 60 Berufsverbände, 16 Sekretariate für überbetriebliche Kurse, verschiedene Lehraufsichtskommissionen und ist in 7 paritätischen Kommissionen vertreten. Ausserdem sind die Verbandssekretäre in der Lage, Fragen in Bezug auf das Arbeitsrecht, die Wirtschaft und soziale Aspekte zu beantworten.

Weitere Informationen +

Dienstleistungen

Der UPCF profiliert sich als unabdingbarer Ansprechpartner für die Interessenvertretung der Arbeitgeber und KMU in Bereichen wie: der Berufsbildung, juristischen Beratung, Arbeits- und Lohnverhältnissen, dem Steuerwesen usw.

Weitere Informationen +